andro – Länder Cup 2011

von | 21. März 2011

Am letzten Wochenende wurden im Thüringischen Waltershausen Sieger und Platzierte im Mannschafts- und Einzelwettkampf beim diesjährigen andro-Ländercup für eingeladene A-SchülerInnen ermittelt.

Dieses sehr gut besetzte Turnier, u.a. Auswahlkader des TTV Niedersachsen, Hessischen TT-Verbandes, Nationalkader aus Luxemburg und nicht zuletzt die besten Nachwuchsspieler vom gastgebenden Verband, ermöglichte einen wichtigen überregionalen Leistungsvergleich unserer jungen Kaderspieler.

Unser stützpunktübergreifendes Team bestand mit Marcel Kohlbrenner, Sebastian Uhlig (beide Hohen Neuendorfer SV/LSP HNDF), Minh Nguyen (Frauendorfer SV/LSP Cottbus) und Florian Viel (TTV Einheit Potsdam/LSP HNDF) sowie den Schülerinnen Stefanie Deon, Annie Jordan vom TTC Finow-GEWO Eberswalde und Carolin Gragoll vom TTV Fürstenberg (alle vom LSP Eberswalde) vornehmlich aus B-SchülerInnen.

In den Mannschaftswettkämpfen des Teamwettbewerbs konnten nur die Schülerinnen mit einem deutlichen Sieg gegen den TTV Sachsen-Anhalt ein Erfolgserlebnis verbuchen. Obwohl auch im anschließenden Einzelturnier die vorderen Plazierungen ausblieben, hat doch kein einziger unserer Teilnehmer enttäuscht. Gegen die starke überregionale Konkurrenz haben alle ihr Bestes gegeben und sich zudem im Laufe des Turniers als ein tolles Team präsentiert. Jede/r unserer jungen Spieler/Innen hat zahlreiche Erfahrungen mitnehmen können und trat die Heimreise mit der zuversichtlichen Zielstellung: "…im nächsten Jahr werden wir besser mitspielen…" hochmotiviert an.

Unter www.ttv-waltershausen.de sind alle Ergebnisse des andro-Ländercups 2011 öffentlich gemacht.

Weitere Artikel

Turniere ab 01.07.24 nur noch mit Turnierlizenz

Turniere ab 01.07.24 nur noch mit Turnierlizenz

Ab dem 01.07.24 kann man an sämtlichen Turnieren, die über click-TT laufen, nur noch mit einer Turnierlizenz teilnehmen. Die ersten TTVB-Turniere, die das betrifft, sind die Landesbereichsranglistenturniere der Damen und Herren am 07.07.24. Wer also dafür qualifiziert...

Neues Tischtennis-Loft am Südkreuz

Neues Tischtennis-Loft am Südkreuz

Am Südkreuz habt Ihr nun die Möglichkeit, in privater und schicker Atmosphäre zu trainieren. Gespielt wird am Wettkampftisch und auf professionellem roten Wettkampfboden. Einfach einen Timeslot buchen und los geht´s. Alle Infos und Buchung