Gastgeber, Schiedsrichter und Teilnehmern gebührt ein großes Dankeschön!

von | 13. September 2021

Bekanntermaßen wurde am Samstag und Sonntag in Eberswalde der erste saisonale Leistungsvergleich des TTVB-Nachwuchses, die VRL 2021, ausgespielt. Dank der sehr guten Vorbereitung und der hohen Professionalität des ausrichtende Gastgebers, des TTC Finow Eberswalde fanden die besten Spieler und Spielerinnen des Landes Brandenburg auch unter Corona-Bedingungen optimale Spielbedingungen vor. Stellvertretend für den gesamten Verein soll den Sportfreunden Claudia Petereit und Johannes Gohlke für ihr großes Engagement von dieser Stelle aus nochmals gedankt werden. Die Oberschiedsrichter Thomas Kolling und Bela Balint, die vielen fleißigen Tischschiedsrichter sowie Turnierleiter Daniel Böttiger konnten durch stets umsichtiges Handeln einen reibungslosen Turnierablauf gewährleisten, auch ihnen dafür vielen Dank. Vor allem aber war bei aller sportlicher Konkurrenz das gegenseitig respektierende und sportlich faire Auftreten der Aktiven und ihrer Betreuer innerhalb und außerhalb des Boxenrandes sehr erfreulich, auch ihnen gebührt großer Dank. Bei den anstehenden Ranglisten auf NTTV- und DTTB-Ebene können sich die besten Nachwuchsaktiven vom Wochenende beweisen und schon jetzt drückt der TTVB ihnen ganz fest die Daumen. Im Übrigen sind alle VRL-Ergebnisse unter Spielbetrieb > Ergebnisse > Ranglisten zu finden.

Weitere Artikel

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

Eine Premiere fand am vergangenen Wochenende in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt statt. Unter dem Namen TT-Finals fanden erstmals vier verschiedene Deutsche Meisterschaften an einem Ort statt.Die Messe Erfurt bot hunderten Tischtennisspielern tolle...