Torsten Thomas Göhring als TTVB-Präsident gewählt

von | 8. Mai 2022

Mit einem einhelligen Votum wurde bei der heutigen Beiratstagung im Trainingszentrum Kienbaum Torsten Thomas Göhring zum Präsidenten des TTVB gewählt.

Die Delegierten bestätigten damit einstimmig die Wahl des Vorstand vom 05.09.2021. Der Veltener Unternehmer wird damit bis zum Verbandstag des TTVB am 07.05.2023 an der Spitze des Brandenburger Verbandes stehen.

Neben der Repräsentation des TTVB möchte der Präsident in den kommenden Monaten nach den Erfahrungen im Landesbereich Ost und West vor allem die Vereine und deren Mitglieder im Süden Brandenburgs weiter kennenlernen.

Die wichtigsten Abstimmungen des Beirats fanden ebenfalls die einhellige Zustimmung der Delegierten. Das betraf die Jahresrechnung 2021 ebenso wie den Haushaltsplan für 2022 und den Vorschlag des TTVB-Vorstandes, ab sofort die TTVB-Beiträge zu je 50 Prozent Ende April (in 2022 ausnahmsweise Ende Mai) und Ende August zu erheben.

Viel Beifall gab es für  Klaus Wendekamm (ESV Wittenberge) bzw. für Harald Mensing (USV Potsdam), die mit der Ehrennadel des TTVB in Gold bzw. in Bronze geehrt wurden.

 

Weitere Artikel

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

Eine Premiere fand am vergangenen Wochenende in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt statt. Unter dem Namen TT-Finals fanden erstmals vier verschiedene Deutsche Meisterschaften an einem Ort statt.Die Messe Erfurt bot hunderten Tischtennisspielern tolle...