TTC Frankfurt/O. bzw. Ronny Behnke nach 2013 bzw. 2012 erneut Pokalsieger

von | 7. April 2014

Am vergangenen Samstag fanden im Bundesleistungszentrum Kienbaum die diesjährigen Endrunden der Pokal-Mannschafts- und -Einzelmeisterschaften der Herren  für Verbandsspielklassen statt.  

Bei den Teams der Verbandsebene gab es auf den ersten drei Plätzen den gleichen Einlauf wie 2013:   es siegte der TTC Frankfurt/O.  vor der SG Geltow und dem JSV Schwedt.  In der Bereichsebene setzte sich der SV Hellas Nauen gegen den Titelverteidiger SV Falkensee-Finkenkrug im alles entscheidenden Spiel knapp mit 4:3 Spielen durch und durfte sich über den Pokal ebenso freuen, wie auf Kreisebene der überlegene SV Roskow.

Mit Ronny Behnke kam auch der Einzelsieger auf Kreisebene aus dem kleinen Ort zwischen Brandenburg an der Havel und Ketzin. Für Ronny war es nach seinem Erfolg 2012 bereits der 2.Pokalerfolg auf Kreisebene. Auf Bereichsebene setzte sich im Finale Michael Dauwitz (SV Hellas Nauen) gegen den Pokalverteidiger René Wehland (SV Falkensee-Finkenkrug) durch.  Pokalsieger auf Verbandsebene wurde Bela Balint vom JSV Schwedt. Er setzte sich im Finale gegen René Wuttke von der SG Geltow mit 3:1 Sätzen durch. Alle Endrundenergebnisse finden Sie unter Spielbetrieb und Ergebnisse.

Bei den Damen war die Beteiligung in diesem Jahr sehr schwach. So kamen Jenny Kunze (SG Geltow) als einzige Teilnehmerin im Einzel der Verbandsebene und die Damen des KSV 1990 Sperenberg als einzige gemeldete Mannschaft in der Kreisebene kampflos zu Pokalgewinnen. Sie werden aber, ebenso wie Julia Limpächer (KSV 1990 Sperenberg), die sich im Einzelwettbewerb auf Kreisebene gegen Franziska Krüger (Petkuser SV) und Vorjahressiegerin Julia Noack (TTSG Michendorf) durchsetzen konnte, den TTVB bei den Deutschen Pokalmannschaftsmeisterschaften  vom 29.Mai-1.Juni 2014 in Fröndenberg (WTTV) bzw. bei den Deutschen Pokaleinzelmeisterschaften  14.-15.Juni 2014 in Mölln (TTVSH) vertreten.

Weitere Artikel

Turniere ab 01.07.24 nur noch mit Turnierlizenz

Turniere ab 01.07.24 nur noch mit Turnierlizenz

Ab dem 01.07.24 kann man an sämtlichen Turnieren, die über click-TT laufen, nur noch mit einer Turnierlizenz teilnehmen. Die ersten TTVB-Turniere, die das betrifft, sind die Landesbereichsranglistenturniere der Damen und Herren am 07.07.24. Wer also dafür qualifiziert...

Neues Tischtennis-Loft am Südkreuz

Neues Tischtennis-Loft am Südkreuz

Am Südkreuz habt Ihr nun die Möglichkeit, in privater und schicker Atmosphäre zu trainieren. Gespielt wird am Wettkampftisch und auf professionellem roten Wettkampfboden. Einfach einen Timeslot buchen und los geht´s. Alle Infos und Buchung