Gold für Bernhard Thiel und Silber für Siegfried Lemke bei Senioren-WM in Las Vegas jeweils i...

von | 24. Juni 2018

Überaus erfolgreich verlaufen aus Brandenburger Sicht die derzeitigen Senioren-Weltmeisterschaften. In der amerikanischen Glücksspiel-Metropole Las Vegas zeigten u.a. zwei Finower ihr überragendes Können.

So gewann Bernhard Thiel gemeinsam mit seinem Partner Petr Polak (Tschechien) WM-Gold im Doppel der Senioren 65. Der TTVB gratuliert zu dieser überragenden Leistung recht herzlich. Bei den Senioren 75 musste sich zwar das seit Jahren national und international unbezwungene Doppel des Finowers Siegfried Lemke mit seinem Berliner Freund Uwe Wienprecht dieses Mal im Finale dem australischen Duo Igor Klaf/Barclay George Reid knapp mit 2:3 (5, -2, 14, -5, -3) geschlagen geben, aber WM-Silber ist dennoch eine tolle Leistung, zu der wir herzlich gratulieren.

Heute haben sowohl Bernhard Thiel als auch Siegfried Lemke noch die Chance, auch in den Einzelwettbewerben ihrer Seniorenklasse das WM-Finale zu erreichen. Dabei triftt Bernhard Thiel bei den senioren 65 auf Zhan Hua Pang (CAN). Siegfried Lemke bekommt es in seinem Halbfinale mit Tseng Hsiung Chang (TPE) zu tun.

Die Brandenburger TT-Familie drückt beiden Finowern ganz fest die Daumen, dass für sie der Traum vom Einzel-Weltmeistertitel in Erfüllung gehen möge.

Weitere Artikel

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

Eine Premiere fand am vergangenen Wochenende in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt statt. Unter dem Namen TT-Finals fanden erstmals vier verschiedene Deutsche Meisterschaften an einem Ort statt.Die Messe Erfurt bot hunderten Tischtennisspielern tolle...