Norddeutsche Meisterschaften der Damen und Herren in Hamburg-Niendorf

von | 1. Februar 2019

Für den TTVB geht am Samstag und Sonntag ein Quintett an den Start. Alexander Grothe, Thomas Jannek (beide SG Geltow), Carolin Gragoll, Chiara Baltus (beide TTC Finow-GEWO Eberswalde) und die Nauenerin Wencke Dauwitz werden sich der sportlichen Herausforderung bei diesem bedeutenden regionalen Leistungsvergleich stellen. Zwei Wochen nach den Landeseinzelmeisterschaften möchten sich unsere besten Damen und Herren mit hoher Einsatzbereitschaft und großer Motivation beweisen. Bereits in der Gruppenphase (4’er-Vorrunden) sind ihre Bestleistungen gefragt, denn die Konkurrenz aus Bundesliga- und Regionalligavereinen ist enorm. Auf alle Fälle drückt der TTVB ihnen schon jetzt ganz fest die Daumen und wünscht ein erfolgreiches Abschneiden. Ergebnise der Verantaltung sollen regelmäßig auf der Internetseite des Tischtennisverbandes Hamburg unter folgendem Link veröffentlicht werden: https://www.tt-maximus.de

Weitere Artikel

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

Eine Premiere fand am vergangenen Wochenende in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt statt. Unter dem Namen TT-Finals fanden erstmals vier verschiedene Deutsche Meisterschaften an einem Ort statt.Die Messe Erfurt bot hunderten Tischtennisspielern tolle...