Platz 4 beim Top 48 : Freude pur bei Daniel

von | 27. November 2023

Bekanntlich wurde im hohen Norden Deutschlands, in Lübeck das diesjährige DTTB Top 48 der Jugend 15 durchgeführt und unsere Teilnehmer Daniel Schmidt, Nina Seegebrecht und Mira Petereit konnten ihren Coaches, den mitgereisten Eltern und Großeltern erfreulicherweise gefallen. Über seine großartige Wettkampfleistung vom Wochenende, belohnt mit einem bärenstarken 4.Platz kann Daniel besonders stolz auf sich sein. Dieses Topergebnis ist der verdiente Lohn für ihn und für seine Eltern, für all die Mühen, die sie seit vielen Jahren aufopferungsvoll auf sich nehmen, aber auch für seinen LSP-Stützpunkttrainer Michel Ilkenhans, der als Coach seinen Anteil am Erfolg hatte. Der 4.Platz ermöglicht zudem die Teilnahme am DTTB Top 24 im Februar sowie an den Nationalen Deutschen Meisterschaften der Jugend 15 im Juni, nochmals HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Allen anderen besonders den männlichen Brandenburger Kaderspielern sollte diese tolle Topplatzierung Ansporn sein, weiter fleißig zu trainieren, um vielleicht auch einmal dort zu stehen. Bei unseren beiden Mädchen Nina und Mira gab es erwartungsgemäß (noch) keine vorderen Platzierungen, allerdings schafften es beide ihre selbstgesteckten sportlichen Ziele (Spiel- und Satzgewinne) bei der nationalen Rangliste der Mädchen 15 gegen die ältere und manchmal auch zu starke Konkurrenz zu erreichen. Bei ihrer Teilnahme in diesem Jahr konnten sie jedenfalls ganz viele wichtige Erfahrungen für ihre Entwicklung mit nach Hause nehmen. Die Gesamtergebnisse vom Wochenende findet man hier.

Weitere Artikel

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

Eine Premiere fand am vergangenen Wochenende in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt statt. Unter dem Namen TT-Finals fanden erstmals vier verschiedene Deutsche Meisterschaften an einem Ort statt.Die Messe Erfurt bot hunderten Tischtennisspielern tolle...