TTVB–Glückwünsche an TTVB-Schülerinnen

von | 17. März 2014

Bekanntlich wurden am letzten Wochenende in Wiesbaden die diesjährigen Deutschen Meister der Schüler und Schülerinnen ermittelt. Als Norddeutsche bzw. NTTV-Vize-Meisterin waren für unseren Verband Carolin Gragoll und Isabell Puskas (beide TTC Finow GEWO Eberswalde) teilnahmeberechtigt und um es gleich vorweg zu nehmen, sie haben eine sehr erfolgreiche Meisterschaft gespielt!

Isabell gewann zwei Gruppenspiele deutlich mit jeweils 3:0 Sätzen und mit der zu erwartenden Niederlage gegen die amtierende Titelverteidigerin sprang ein souveräner 2. Platz der Vorrundengruppe A heraus. Ihr erklärtes Ziel, das Erreichen der KO-Hauptrunde war somit geschafft. Auch wenn hier dann für Isa durch eine 0:3-Niederlage Endstation war, hat sich gezeigt, dass ihr modernes Abwehrspiel sicherer und vor allem durch ihre variablen Aufschläge gefährlicher geworden ist.

Bereits mit ihrem 12. Platz beim Top-48 hat Carolin angedeutet, dass sie zur erweiterten nationalen Spitze zählt und auch in Wiesbaden erreichte sie mit dem Einzug in die Runde der besten 16 wiederum ein sehr gutes Wettkampfergebnis auf deutscher Ebene. Ihr deutlich positives Satzverhältnis bei einer 2:1 Spielbilanz bedeutete Platz 1 ihrer Vorrundengruppe. Es folgte ein sicherer 3:1-Auftaktsieg in der Hauptrunde. Im Achtelfinale wurden dann 4 Gewinnsätze gespielt, wobei Caro allerdings keinen Satzerfolg mehr verbuchen konnte und somit die ganz ganz große Überraschung leider ausblieb. Jedoch hat Carolin einmal mehr gezeigt, dass sie in letzter Zeit eine tolle sportliche Entwicklung genommen hat.

Selbstverständlich haben unsere beiden Schülerinnen auch gemeinsam Doppel gespielt und sich mit einem Zittersieg in der ersten Begegnung bis ins Achtelfinale vorgespielt. Das ein weiteres Erfolgserlebnis auf deutschem Parkett ausblieb, war u.a. auch der (noch) fehlenden Cleverness in den entscheidenden Momenten geschuldet. Die gewonnenen Erfahrungen vom DSM-Wochenende, so sind sich ihre beiden Betreuer Claudia Franz und Hans Gragoll einig, werden bestimmt zu einer weiteren positiven Leistungsentwicklung führen und vielleicht gelingt beiden Spielerinnen in naher Zukunft wiederum so ein tolles Abschneiden.

Weitere Artikel

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

Eine Premiere fand am vergangenen Wochenende in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt statt. Unter dem Namen TT-Finals fanden erstmals vier verschiedene Deutsche Meisterschaften an einem Ort statt.Die Messe Erfurt bot hunderten Tischtennisspielern tolle...