Vivien Scholz als beste TTVB-Nachwuchsspielerin 2010/11 geehrt

von | 26. September 2011

Die 14jährige Vivien Scholz staunte nicht schlecht, als der Vizepräsident Sport des TTVB sie während der Verbandsrangliste Damen und Herren nach vorn rief. In seiner kurzen Laudatio ging Dirk Schiffler auf die Erfolge der für den 1.KSV Fürstenwalde spielende Kleinmachnowerin in der Saison 2010-11 ein.  So belegte Vivien beim DTTB-Top 48 –Turnier der Schülerinnen einen beachtlichen 22.Rang. Nach der sehr guten Silbermedaille bei den Norddeutschen Einzelmeisterschaften der Schülerinnen-Einzel Ende Januar 2011 in Berlin schaffte die am Deutschen TT-Zentrum in Düsseldorf lernende und trainierende Schülerin  bei den Deutschen Meisterschaften  mit dem Einzug ins Einzel-Viertelfinale und musste sich dort nach großem Kampf erst der späteren Deutschen Meisterin in ihrer Altersklasse, Nina Mittelham, geschlagen geben. Beim  Deutschlandpokal im April 2011 bestätigte die sympathische Spielerin vom 1.KSV Fürstenwalde ihrer Führungsrolle im Brandenburger Team mit einem Gesamtspielverhältnis von 11:1 und war damit Garant für den  guten 11.Platz der TTVB-Schülerinnen.

Für diese beeindruckende Bilanz wurde Vivien Scholz im Rahmen der Verbandsrangliste der Damen als beste TTVB-Nachwuchsspielerin der Saison 2010/11 mit einem Pokal geehrt. Dirk Schiffler, der Vivien Scholz den Pokal unter dem Beifall der Anwesenden überreichte (siehe Foto), gratulierte im Namen des TTVB-Vorstandes und wünschte der 14jährigen Nachwuchsspielerin, dass sie auch in dieser Saison an ihre Erfolge anknüpfen und sich ihre sportlichen Träume erfüllen kann. Und mit 7:2 Spielen und  dem 3.Platz bei der VRL der Damen hat die Kleinmachnowerin bereits wieder einen verheißungsvollen Start in das Spieljahr 2011/12 hingelegt.

Weitere Artikel

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

Eine Premiere fand am vergangenen Wochenende in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt statt. Unter dem Namen TT-Finals fanden erstmals vier verschiedene Deutsche Meisterschaften an einem Ort statt.Die Messe Erfurt bot hunderten Tischtennisspielern tolle...