Zwei TTVB U12 Teams freuen sich auf die Herausforderungen beim DTTB Talent Team Cup

von | 5. Januar 2024

Am kommenden Wochenende werden 8 TTVB-Talente in Landessportschule Osterburg, die recht nahe der brandenburgischen Grenze in Sachsen-Anhalt liegt, viel überregionale Erfahrung sammeln können.
Natürlich werden die jeweils vier Mädchen und vier Jungen auch vereinzelte Teamerfolge fest anvisieren, doch ob am Ende die starken Ergebnisse der letzten Jahre, in denen unsere Teams oft Top10 Platzierungen erspielen konnten, wiederholen können steht noch in den Sternen.
Wir drücken auf jeden Fall sowohl der Mädchenmannschaft, die aus Mascha Przygoda (TTC Gransee), Mira Petereit, Frieda Luzi (beide TTC Finow Eberswalde) und Sophia Wenzel (TTF Bötzow) besteht, als auch der Jungenmannschaft für die Max Frankenstein, Lennard Mehlhase, Hannes Kern (alle TTC Finow Eberswalde) und Tim Witte (TTC Frankfurt/Oder) spielen, kräftig die Daumen.

Gespielt wird in Vorrundengruppen mit anschließenden Platzierungsspielen. Unsere Mädchenmannschaft startet in einer 6er Gruppe mit Baden-Württemberg, Hessen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und der Pfalz wo Platz 4 wohl das Maximum wäre, während unsere Jungen in einer 3er Gruppe zusammen mit Sachsen-Anhalt und dem RTTVR versuchen wird mindestens Platz 2 zu erreichen.

Wir werden alles versuchen, euch von vor Ort einen Livestream anzubieten.
Dieser wird dann auf unserem Youtubekanal zu sehen sein.

Wir freuen uns  über viele gedrückte Daumen. Ergebnisse wird es voraussichtlich hier zu sehen geben.

Weitere Artikel

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

4 Medaillen für den TTVB bei den TT-Finals in Erfurt

Eine Premiere fand am vergangenen Wochenende in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt statt. Unter dem Namen TT-Finals fanden erstmals vier verschiedene Deutsche Meisterschaften an einem Ort statt.Die Messe Erfurt bot hunderten Tischtennisspielern tolle...